Sinterformteile AMF® mit tangentialen Übergängen bei langen Profilen

Die Ausführung von Teilen mit langen abgerundeten Profilen würde bruchgefährdete Pressstempel mit scharfen, dünn auslaufenden Kanten verlangen. Dies lässt sich aber durch Anbringen einer Schrägkante unter 30° erfolgreich vermeiden. Dies gilt besonders bei hoch verdichteten Teilen. Dieses Konstruktionsprinzip lässt sich sehr vielseitig anwenden.

Bei diesem Sinterteil wurden die scharfen Kanten gebrochen.

Bei sphärischen Lagern wird die Kugelfläche zweckmässig mehr oder minder stark abgeflacht, ohne dass die Funktionen des Lagers beeinträchtigt werden.

Downloads

AMF® ist ein eingetragenes Warenzeichen der AM-Unternehmensgruppe.

Standort Meerbusch

AMTAG Alfred Merkelbach
Technologies AG
Lise-Meitner-Str. 2
D-40670 Meerbusch

Anfahrtskizze