Gleitlager AMS® (ISO 2795 / DIN 1850 T3)

Sintermetall-Gleitlager aus Sinterbronze bzw. Sintereisen

Diese Sintermetall-Gleitlager sind im allgemeinen so ausgelegt, dass sie nach dem Einpressen mit einem Dorn m5 in ein starres Lagergehäuse mit Aufnahmebohrung H7 eine Bohrung der Toleranzlage H aufweisen.

Kurzcharakteristik und Vorteile Sintermetall Gleitlager AMS®

Vorteile

  • ölgetränkt
  • selbschmierend
  • wartungsfrei
  • einbaufertig

Eigenschaften

  • Verschleißdicke ist nicht begrenzt
  • bei günstigen Bedingungen nahezu kein Verschleiß
  • sehr geringe Reibungsverluste
  • hohe Gleitgeschwindigkeiten möglich

Anwendungsbereiche

  • Lagerstellen mit mittleren bis hohen Geschwindigkeiten
  • bei geringer Belastung
  • bei hoher Belastung mit geringer Geschwindigkeit 
  • Fahrzeugbau
  • Maschinenbau
  • Haushaltmaschinen
  • Büromaschinen
  • Elektrogeräten
  • Elektrowerkzeugen
  • Transportketten
  • Spielzeug u.v.m.

Technische Daten

  • maximale Flächenpressung: bis ca. 45 N/mm³
  • Reibungskoeffizient: 0,04 bis 0,12
  • max. Gleitgeschwindigkeit: 6,0 m/s
  • Temperaturbereich: -20 °C bis + 100 °C

Downloads

Für unsere Produktbroschüren mit Preisangabe ist eine Zugangskennung erforderlich.

Standort Meerbusch

AMTAG Alfred Merkelbach
Technologies AG
Lise-Meitner-Str. 2
D-40670 Meerbusch

Anfahrtskizze