Gleitlager AMIT® (ISO 4379)

Festschmierstoff-Gleitlager mit Grundkörper aus Mehrstoffbronzen (je nach Anforderung) mit in die Funktionszonen eingelagerter Trockenfestschmierstoff

Diese Festschmierstoff-Gleitlager sind im allgemeinen so ausgelegt, dass sie nach dem Einpressen in ein starres Lagergehäuse mit Aufnahmebohrung H7 eine Bohrung der Toleranzlage H aufweisen.

Kurzcharakteristik und Vorteile Festschmierstoff-Gleitlager AMIT®

Vorteile

  • selbschmierend
  • wartungsfrei
  • einbaufertig
  • hohe Verschleißfestigkeit
  • günstige Anfahrreibung
  • stick-slip freies Gleiten
  • Unempfindlichkeit gegen Schlag und Stoß
  • nahezu geräuschloser Betrieb
  • Verschleißdicke ist nicht begrenzt

Eigenschaften

  • für Lagerstellen mit niedriger Gleitgeschwindigkeit und/oder hoher spezifischer Belastung, bei denen keine hydrodynamische Schmierung erreicht wird und eine Schmierung mit Öl oder Fett nicht möglich ist oder nicht gewünscht wird
  • für oszillierende und intermittierende Bewegungsabläufe

Anwendungsbereiche

  • Walz- und Hüttenwerken
  • Wehr- und Schleusenanlagen
  • Krananlagen
  • Transporteinrichtungen
  • Bearbeitungsautomaten
  • Schweißrobotern

Technische Daten

  • maximale Flächenpressung: bis ca. 100 N/mm²
  • Reibungskoeffizient: bis 0,10
  • max. Gleitgeschwindigkeit: 1,5 m/s
  • Temperaturbereich: -100 °C bis + 380 °C

Downloads

Für unsere Produktbroschüren mit Preisangabe ist eine Zugangskennung erforderlich.

Standort Meerbusch

AMTAG Alfred Merkelbach
Technologies AG
Lise-Meitner-Str. 2
D-40670 Meerbusch

Anfahrtskizze